Kursgebühren

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen zahlen zumindest einen Zuschuss zu dem zertifizierten Grundkurs. Der Auffrischungs-/ Vertiefungskurs ist leider nicht Zuschußfähig. Präventionskurse dürfen laut den Krankenkassen keine begrenzenden Eingangsvoraussetzungen haben, also auch für Anfänger offen sein müssten

  • Die Teilnahmegebühr für den Grundkurs beträgt 240 € (inklusive Kursunterlagen und eine Audiodateien zum Kurs)
  • Die Gebühr für den Auffrischungs-/ Vertiefungskurs beträgt 160 €
  • Die Gebühr ist vor Beginn des Kurses und nach Bestätigung der Teilnahme durch den Kursleiter zu zahlen.
  • Der Betrag kann in bar gegen Quittung oder per Überweisung auf ein zuvor angegebenes Konto gezahlt werden.
  • Ratenzahlung ist unter bestimmten Voraussetzungen ebenso möglich.
  • Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und daher auch nicht ausgewiesen